Jabsco Impeller und Ersatzteile für Jabsco Pumpen

Impeller von Jabsco sind für den Einsatz in Impeller-Pumpen konzipiert, einer Art Zentrifugalpumpe, die ein rotierendes Laufrad verwendet, um Flüssigkeiten in einem Prozessleitsystem zu bewegen. 

Impeller-Pumpen werden in einer Vielzahl von industriellen Prozessen eingesetzt, von der Wasseraufbereitung über die chemische Verarbeitung bis hin zur Lebensmittel- und Getränkeherstellung. Die Konstruktion der Impeller von Jabsco bietet einen hohen Wirkungsgrad und eine lange Lebensdauer, was sie zu einer zuverlässigen Wahl in der Prozessindustrie macht. 

Einbau von Jabsco Impellern 

Für eine optimale Leistung ist es wichtig, dass der Impeller korrekt eingebaut wird. 

  • Der erste Schritt besteht darin, die Pumpe zu öffnen, indem der Deckel des Pumpengehäuses abgenommen wird. Es ist wichtig, den O-Ring zu überprüfen, der den Deckel der Pumpe abdichtet, um Leckagen zu vermeiden.

  • Der zweite Schritt besteht darin, den alten Impeller zu entfernen und das Pumpengehäuse von Verunreinigungen zu befreien, die den Betrieb des neuen Impellers beeinträchtigen könnten.

  • Im nächsten Schritt wird der Impeller auf der Pumpenwelle ausgerichtet und befestigt. Nach der Installation sollte die Pumpe mit Flüssigkeit gefüllt und in Betrieb genommen werden, um zu überprüfen, ob der Impeller ordnungsgemäß funktioniert. 

Auswahl des richtigen Wellentyps: 

Jabsco Impeller sind mit 6 verschiedenen Wellentypen erhältlich: Pindrive, Key drive, Single flat drive, Double flat drive, Ding drive (keyway) und Spline drive. Je nach Pumpenmodell müssen Sie den Impeller mit dem richtigen Wellentyp auswählen. Es ist wichtig, den richtigen Wellentyp zu wählen, um sicherzustellen, dass der Impeller korrekt installiert werden kann.  

Eine Übersicht der Wellentypen finden Sie in der Abbildung unten: 

Impeller akseltyper

Anzahl der Blätter und FDA-zugelassenes Gummimaterial 

Die Anzahl der Blätter eines Jabsco Impellers kann je nach dem spezifischen Prozess, für den er verwendet wird, variieren. Faktoren wie Flüssigkeitstyp und Durchflussmenge, Schlauch- oder Rohrdurchmesser können die optimale Blattanzahl beeinflussen.

Das Gummimaterial des Impellers spielt ebenfalls eine Rolle für die Leistung und Haltbarkeit. Es gibt verschiedene Gummimaterialien mit unterschiedlichen Eigenschaften, wie z. B. chemische Beständigkeit, Hitzebeständigkeit und Abriebfestigkeit. Zu den gängigsten Gummimaterialien gehören Nitril (NBR), EPDM, Viton und Neopren. Achten Sie darauf, dass Sie einen FDA-zugelassenen Gummi  wählen, wenn der Impeller mit Lebensmitteln oder anderen von Menschen zu verzehrenden Substanzen in Berührung kommt.  

Wir helfen Ihnen, den richtigen Impeller für Ihre Pumpe zu finden.  

Alfotech kann Ihnen bei den meisten Kombinationen von Jabsco Impellern helfen, einschließlich Impellern aus FDA-zugelassenem Gummimaterial für den Einsatz in der Lebensmittelproduktion. Wir können Ihnen auch mit O-Ringen, Gleitringdichtungen sowie Verschleißplatten für Jabsco-Pumpen helfen. Die vollständige Liste der Impeller finden Sie auf den Produktdetail-Seiten.  

Wenn Sie sich für Alfotech als Lieferant von Ersatzteilen für Jabsco Pumpen entscheiden, erhalten Sie Zugang zu einem Expertenteam, das über mehr als 35 Jahre Erfahrung verfügt und Lebensmittel- und Pharmaunternehmen dabei hilft, die besten Lösungen für ihre Prozessanlagen zu finden. Kontaktieren Sie uns noch heute unter Telefon: +45 7020 0422 oder per E-Mail: alfotech@alfotech.dk